Publikationen

Publikationen von Haukari e.V.

Publikationen von Haukari-Mitgliedern und UnterstützerInnen

  • Das Buch von Karin Mlodoch "Gewalt, Flucht - Trauma? - Grundlagen und Kontroversen der psychologischen Traumaforschung" ist im Oktober 2017 im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht veröffentlicht worden. Das Buch wirft einen kritischen Blick auf die inflationäre Nutzung des Traumakonzepts in der Arbeit mit Überlebenden von Gewalt und die damit verbundenen Distanzierungs- und Pathologisierungstendenzen. Karin Mlodoch plädiert für eine sozialpolitische, kultur- und geschlechtersensible Perspektive auf Trauma und eine ressourcenstärkende und empowernde Arbeit mit Menschen, die nicht ausschließlich über ihre Gewalterfahrungen definiert werden wollen und dürfen.
  • In dem Artikel “ Appropriating and Transforming a Space of Violence and Destruction into one of Social Reconstruction: Survivors of the Anfal Campaiggn (1988) in the Collective Towns of Kurdistan ”, welcher in dem Sammelband “Disciplinary Spaces. Spatial Control, Forced Assimilation and Narratives of Progress since the 19 th Century” im September 2017 veröffentlicht wurde, betrachtet Karin Mlodoch aus psychologischer Perspektive die Verflechtung räumlicher Transformation mit sozialen und psychischen Verarbeitungsprozessen. Link zum Sammelband:
    http://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-3487-7/disciplinary-spaces
    oder https://cup.columbia.edu/book/disciplinary-spaces/9783837634877. Book Review in KURDISH STUDIES, Oktober 2017

 

Kontakt

Haukari e.V.

Falkstr. 34
60487 Frankfurt/M., Germany

Telefon: +49 (0) 6970760278
E-mail : info@haukari.de

Spenden

Zur Fortführung unserer Arbeit benötigen wir Ihre Spende.   Ihre Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Haukari besitzt das Spendensiegel des DZI . Über die verschiedenen Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen klicken Sie hier .

Newsletter Eintragen

© Copyright 2014 Haukari e.V.. All Rights Reserved by Haukari e.V..